Heinz Waßmann
Schiedsrichter

  • 1. Mitarbeiterentwicklung
    a. Aus- und Weiterbildung von Funktionsträgern im Kreisvorstand und in den Vereinen
    b. Entwicklung / Förderung des Ehrenamtes
  • 2. Vereinsentwicklung
    a. Vermittlung von Beratungsangeboten [z.B. VIBSS und DFB und FLVW]
    b. Transport gesellschaftlich relevanter Themen [z.B. Gewaltproblematik, Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit …]
  • 3. Kooperationen / Netzwerke
    a. Zusammenarbeit mit dem Verband
    b. Kooperation mit benachbarten FLVW-Kreisen
    c. Stärkung des „Verbundsystems“ im organisierten Sport
    i. Kontakt zum regionalen SSB oder KSB
    ii. Umsetzung der Vorstandstreffs im Kreis
    iii. Vermittlung von VIBSS-Angeboten vor Ort
    iv. Mitarbeit bei der Erstellung gemeinsamer Qualifizierungsangebote d. Aufbau/Unterstützung regionaler Bildungsbereiche [z.B. Schule, Kita…]
  • 4. Aufbau eines Mitarbeiterteams im Kreis
    a. Zusammenarbeit mit dem KEAB
    b. Kooperation mit Mitarbeitern des Jugendbereiches
    c. Kooperation mit Mitarbeitern des Schiedsrichterwesens
  • 5. Eigene Kompetenzentwicklung