SR-Perspektivteam analysierte Preußen – Aalen

Einen intensiven Schulungstag erlebten am Samstag die Nachwuchsschiedsrichter des Perspektivteams. Schon am Vormittag trafen sich die Schiris und der Kreisschiedsrichterausschuss im Vereinsheim des ESV Münster. Nach Regelbogen und Fifa-Test kam Bundesligabeobachter Egbert Engler zu Besuch und hatte einige interessante Geschichten aus dem Beobachtungswesen dabei.

PT3Im Anschluss folgte der gemeinsame Besuch im Preußenstadion beim den 2:1 Sieg des SCP gegen den VfR Aalen. Nach Abpfiff ging es zur Abschlussveranstaltung im Presseraum des Stadions. Hier wurde mit dem Beobachter Egbert “Ecki” Engler das Spiel ausgiebig analysiert. Am Ende waren sich alle einig, dass es eine sehr gelungene Veranstaltung war, die in diesem Rahmen zum ersten Mal stattfand. Der Kreis Münster bedankt sich an dieser Stelle bei den Organisatoren aus dem Kreisschiedsrichterausschuss, sowie auch beim SC Preußen für die großzügige und tolle Unterstützung!

26.03.2017 von: Norbert Krevert